lexigrafie

 



lexigrafie
  Startseite
    Begriffe
    Geschichten der Beduinen
    Geschichten aus Jerusalem
    Israelische Witze
    Jiddische Witze
    Die Gute Schwester erzählt
  Archiv

 


http://myblog.de/lexigrafie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das Ende der Welt

G*tt schaut sich mal so um in der Welt und macht 'ne Bestandsaufnahme: "Nee, also irgendwie ist das alles nichts geworden hier! V?llig daneben gegangen. Das bringt nichts...." Also ruft er Bush, Putin und Sharon zu sich.

"H?rt mal, ich habe einen Entschluss gefasst. Das ist hier alles ziemlich daneben gegangen mit der Entwicklung der Welt, ich mache Schluss und fange nochmal ganz neu an! In 30 Tagen kommt eine gro?e Sintflut, und niemand wird es ?berleben. Diesmal wird es auch keine Arche geben oder so, es soll ein kompletter Neuanfang werden!" Alles Bitten und Flehen hilft nichts, also kehren die drei Politiker denn heim..

Bush h?lt als erster seine Ansprache an die Nation:"R?umt eure Konten leer, kauft was ihr wollt, ?berfallt nochmal schnell ein Land. In 30 Tagen ist alles vorbei, wir haben keine Chance. Bye!"

Putin spricht zum russischen Volk:"Kauft Vodka soviel ihr k?nnt, feiert nochmal ordentlich, macht reinen Tisch mit allen, betrinkt euch. In 30 Tagen ist alles vorbei. Doswidanja!"

Sharon tritt in Jerusalem vor die Israelis und verk?ndet:"Leute! Wir haben 30 Tage Zeit, das Atmen unter Wasser zu lernen!"
31.1.06 20:33
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung